Home Antikhandel Bonn Fachhandel für antike Möbel und Vintage
Kirschbaum
Neuzugänge Kirschholz   Andere Hölzer Fertige Originale Umbauten   Reproduktionen Kontakt   Links  
 

Unsere Neuzugänge: Antik- und Vintagemöbel diverser Holzarten und Materialien, aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen. Klassische Antiquitäten, ländliches Gebrauchsmobiliar, Vintage- und Mid-Century Design. Unterschiedliche Erhaltungsgrade: unrestaurierter Fundzustand, unberührter Originalzustand mit Patina, ältere Restaurierungen, frisch restauriert.

Die letzte Aktualisierung war am:
Antikmoebel
6139
Demi-Lune Tisch Nußbaum
(Halbmondtisch Biedermeier). Aufrecht furnierter Zargenkasten auf konischen Vierkantbeinen, massive Tischplatten. Durch herausziehen des rückwärtigen Schubes und umklappen der oberen Platte zum runden Tisch erweiterbar. Unrestaurierter, wohl unberührter Fundzustand; alterskonform gut erhalten. Bürgerliches Verwandlungsmöbel aus dem Rheinland (Region Mainz), erste Hälfte 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 75 x 112 x 56(112).
Antikmoebel
7114
Biedermeier-Nachtkasten Nussbaum
furniert (Pfeilerschränkchen allseitig stellbar). Korpus auf ausgeschnittenem Sockel, Kopfteil an Front und Seiten geschweift. Eine frontbreite Schublade über rechts angeschlagener, flächiger Tür. Unrestauriertes Kleinmöbel aus dem südlichen Rheinland (Mainz), Mitte 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 80 x 37 x 37.
Antikmoebel
9032
Küchentisch 30er Jahre
(Mid-Century Reformmöbel). Weiß gefasstes Gestell; schwarze Kugelfüße unter den Vierkantbeinen; ein Schubkasten in der Längsseite. Ockerfarbener Linoleumbelag auf der Tischplatte. Guter, alterskonformer Originalzustand. Kubistisches, vom Bauhaus beeinflusstes Design, aus der Mitte des 20. Jahrhunderts.
Maße in CM, H x B x T: 79 x 119 x 70.
Antikmoebel
4621
Kindertisch Gründerzeit
Vollholz (Beistelltisch Shabby-Chic). Rechteckige Platte aus Weichholz, gedrechselte Beine aus Buche. Gestell weiß gefasst; eine zargenbreite Schublade in der Längsseite. Originales, unrestauriertes Antikmöbel aus der Region Köln-Bonn; spätes neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 60 x 70 x 49.
Antikmoebel
8422
Vintage Armlehnstuhl 1960er - 70er Jahre
Skandinavisches Design (Mid-Century). Graziles Gestell aus gebeiztem Buchenholz; flacher, blau bezogener Sitz. Die konische Rückenlehne fünffach gesprosst, die Armlehnen ergonomisch geformt. Originaler Designklassiker aus Nordeuropa (wohl Dänemark); alterskonform guter, gebrauchsfähiger Erhaltungszustand.
Maße in CM, H x B x T: 92(45) x 55 x 54.
Antikmoebel
7289
Biedermeier-Weichholzschrank bierlasiert
(Steckschrank unrestauriert). Durch Holzverkeilung zerlegbarer, zweitüriger Korpus mit zwei Schubkästen im Sockel. Hochrechteckige Füllungsfelder in Front und Seiten; Längskanten und Karniesgesims leicht gerundet. Schlösser original, Beschlagsatz unvollständig, Füsse abgängig. Traditionelles Landhausmöbel aus dem Rheinland, Mitte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 220 x 171 x 64 (52).
Antikmoebel
6781
Jugendstilschrank, Sapelli furniert
(Design des frühen 20. Jh.). Dreitüriger, zerlegbarer Korpus; drei Schubkästen im Sockel. Facettenschliff Spiegel in der mittleren Tür, die flankierenden Türen in den oberen Vierteln verglast. Seitenwände in Rahmenbauweise. Intarsien aus Perlmutt auf der Front; die Messinggriffe von Türen und Schüben vertikal ausgerichtet. Innenaufteilung: links großzügige Tiefe für Kleiderbügel, darüber ein Ablagefach; rechts Fachböden. Geometrischer Jugendstil aus Deutschland, entstanden ca. 1910.
Maße in CM, H x B x T: 216 x 161 x 63 (56).
Antikmoebel
3214
Kommode Weichholz massiv
1920er Jahre (Wäschekommode antik). Zwei Schübe nebeneinander, darunter zwei große übereinander liegend. Seitenwände flächig; altweiß gefasste Platte. Ältere Restaurierung, gebrauchsfähiger Zustand. Landhausmöbel aus dem Rheinland (Region Köln-Bonn), entstanden um 1920.
Maße in CM, H x B x T: 80 x 103 x 56.
Antikmoebel
9077
Kleine Wandkonsole weiß gefasst
(Shabby-Chic). Deck- und Sockelplatte an den Kanten gekehlt. Im Vordergrund zwei Balustersäulen, rückwändig ein profilgerahmtes Füllungsfeld. Gründerzeit Beistellmöbel aus Köln, um 1890. Seidenmatte Wachspolitur auf patiniertem Kreidegrund.
Maße in CM, H x B x T: 49 x 89 x 31.
Antikmoebel
3428
Kommode Weichholz natur
(Wickelkommode antik). Vierschübiger, an den Längskanten geschrägter Korpus auf Kugelfüssen. Seitenwände flächig, Platte profiliert. Landhausmöbel aus dem Rheinland (Region Köln-Bonn), entstanden um 1900. Wachspolitur auf Schellackgrund.
Maße in CM, H x B x T: 101 x 106 x 51.
Antikmoebel

4164
Standuhr antik
(Mechanische Großuhr). Einteiliger, hochrechteckiger Korpus aus Eiche mit einer verglasten Tür und zwei kleinen Schaufenstern neben der Mechanik. Zweigewichtiges Uhrwerk; Zifferblatt und Zeiger aus Metall (siehe Detailbilder). Gewichte und Pendel Messing ummantelt. Unrestaurierter Fundzustand aus einem Haushalt in Sankt-Augustin. Entstanden im frühen 20. Jahrhundert, ca. 1910.
Maße in CM, H x B x T: 215 x 55 x 30.
Antikmoebel
5116
Gründerzeitvertiko Nussbaum furniert
(Halbschrank zweitürig). Hochrechteckige, von profilierten Leisten umrahmte Türfüllungen, flächige Seitenwände; Kopfschub. Lisenen verziert durch Prismen, Schnecken und Kanelluren; Kugelfüsse. Im Innern drei Fachböden aus Massivholz. Historistisches Antikmöbel aus dem Rheinland (Köln), ausgehendes neunzehntes Jahrhundert. Wohnfertiger Zustand: ältere, aufgefrischte Restaurierung.
Maße in CM, H x B x T: 130 x 92 x 46.
Antikmoebel
1035
Biedermeiertisch Kirschholz
(Landhaus Esstisch). Rechteckige, stark überkragende und abnehmbare, durch Gratleisten gefügte Platte; eine Schublade in der Längszarge. Spitzbeine oberhalb der Füsse verbunden durch umlaufenden Fußsteg (mundartlich sog. „Vergeltsgott“). Unrestaurierter Fundzustand. Rustikales Bauernmöbel aus Österreich (Burgenland), erste Hälfte 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 80 x 105 x 90.
Antikmoebel
9002
Konvolut von 4 Eisenbahnlampen
(Vintage Zuglaternen) und einer historischen Schreibmaschine (Continental, Wanderer Werke in Chemnitz). Unrestaurierter Fundzustand. Klassische Metallobjekte im Industriedesign der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Maße in CM, H x B x T: divers.
Antikmoebel
2712
Gründerzeit Weichholzschrank
(Schneckenschrank Vollholz). Durch Holzverkeilung zerlegbarer, zweitüriger Korpus auf Kugelfüssen. Hochrechteckige Füllungsfelder in Front und Seiten, zwei Schubladen im Sockel. Lisenen verziert durch Schnecken und Kanelluren; schmales Karniesgesims. Im Innern ausreichend Tiefe für Kleiderbügel. Zu Kaisers Zeiten entstandenes, West-Deutsches Antikmöbel aus der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts. Wachspolitur auf Schellackgrund.
Maße in CM, H x B x T: 208 x 153 x 62(50).
Antikmoebel
8039
Vintage-Anrichte weiß gefaßt
(Türenkommode Shabby-Chic). Kleinformatiges Beistellmöbel auf Kugelfüßen; zweitürig mit darüber liegendem Schub. Flächige Seiten; überkragende, profilierte Platte. Lisenen verziert mit Prismen, Schnecken und Kanneluren. Originaler Korpus aus der Gründerzeit, um 1880 (siehe Detailbild). Neue Oberfläche: seidenmatte Wachspolitur auf patiniertem Kreidegrund.
Maße in CM, H x B x T: 80 x 86 x 46.
Antikmoebel
1167
Baldachin eines großen Kronleuchters
Korpus aus Holz, farbig gefasst; verziert mit geschnitzten, vergoldeten Akanthusblättern aus Linde. Kellerfund aus Königswinter. Historistisches Fragment, wohl entstanden in der zweiten hälfte des 19. Jahrhunderts.
Maße in CM, H x B x T: Höhe: 63cm, Durchmesser: 67cm.
Antikmoebel
4179
Vintage-Kommode altweiss gefasst
1920er Jahre (Weichholz massiv). Zwei Schübe nebeneinander, darunter zwei grosse übereinander liegend. Seitenwände flächig; Platte abgängig. Schlösser und Beschläge original, Schlüssel abgängig. Reformmöbel im Design des frühen 20. Jahrhunderts.
Maße in CM, H x B x T: 76 x 95 x 52.
Antikmoebel
5701
Biedermeier-Stuhl Nussbaum massiv
(Einzelstuhl unrestauriert). Säbelbeine vorne und hinten; Rückenlehne leicht nach hinten geneigt. Schulterbrett und Querriegel geschweift; Sitzfläche geflochten (Peddigrohr, stark beschädigt). Klassischer Seitenrahmenstuhl aus Hessen, Mitte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 87(46) x 43 x 49.
Antikmoebel
6387
Eckstuhl Massivholz
(Schreibtischsessel Alte Nikolaischule). Gepolsterter Sitz auf konischen Vierkantbeinen; Vierkantzwiebelfüsse. Halbrunde, vertikal verstrebte Arm- und Rückenlehne. Unrestaurierter Speicherfund aus Königswinter, im klassischen Design der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Maße in CM, H x B x T: 80(47) x 69 x 59.
Antikmoebel
8176
Schrägklappen Biedermeiersekretär
Weichholz bierlasiert (Vollholzsekretär antik). Unzerlegbarer Korpus auf ausgesägtem Zargensockel; flächige Seitenwände. Drei, fast korpusbreite Schubladen, darüber schräg gestellte Schreibklappe mit einem erhabenen, an den Ecken gerundeten Füllungsfeld. Im Innern ein Freifach, umrahmt von getreppt angeordneten Schüben (siehe Detailbild). Unrestaurierter Fundzustand; originale Schlösser, sekundäre Schlüsselschilder. Klassisches Schreibmöbel aus dem Bergischen Land, Mitte 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 108 x 120 x 64(103).
Antikmoebel
3142
Thonet Klavierhocker
(Bugholz Spindelhocker). Gestell Buche gebogen, dunkel Nußbaum farbig. Zentraler Schaft auf vier, durch Holzring verbundenen Beinen, Polstersitz durch Metallspindel in der zentralen Balustersäule in der Höhe verstellbar. Im Innenrand der Zarge das stark abgegriffene Papieretikett des Herstellers (siehe Detailbild). Unrestaurierter Fundzustand; sekundäre, hellgrün bezogene Polsterung. Bürgerliches Musikmöbel aus Bonn, frühes 20. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: Höhe (inkl. Polster) variabel von ca. 48 bis mind. 62cm. Durchmesser Sitz: ca. 40cm.
Antikmoebel
8471
Kleiner Werkzeugschrank Weichholz
massiv (Hängekasten antik). Flacher Korpus mit zwei um 180° zu öffnenden Türen. Front und Seiten flächig, profilierte Gesims- und Sockelleiste. Im Innern Schübe mit Facheinteilungen und Haltern für Werkzeuge (Siehe Detailbild). Schloss, Schlüssel und Beschläge original. Gefertigt von einem rheinischen Schreinermeister in seiner Lehrzeit in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Maße in CM, H x B x T: 74 x 58 x 25.
Antikmoebel
7089
Empire-Kommode Tropenholz furniert
(Vollsäulenkommode antik). Vierschübiger Korpus auf Plinthenfüssen; abnehmbare, dunkle Steinplatte. Seitenwände flächig. Der obere, flache Schub vorgebaut; die unteren Schubladen flankiert von Säulen mit Kapitellen und Basen aus Messing. Unrestaurierter Fundzustand; entstanden in Frankreich, frühes 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 90 x 112 x 58.

Maßangaben: maximale Außenmaße mit Füssen, Gesimsen, Säulen, Kronen, Aufsätzen etc. Bei fehlenden Füssen sind ca. 8 - 10 CM dazugerechnet. Bei Schränken betrifft die Angabe in der Klammer die Innentiefe, bei Sitzmöbeln die Sitzhöhe, bei Ausziehtischen das längste Maß.

Impressum Datenschutz