Home Antikhandel Bonn Fachhandel für antike Möbel und Vintage
Kirschbaum
Neuzugänge Kirschholz   Andere Hölzer Fertige Originale Vintage   Reproduktionen Kontakt   Links  
 

Unsere Neuzugänge: Antik- und Vintagemöbel diverser Holzarten und Materialien, aus verschiedenen Epochen und Stilrichtungen. Klassische Antiquitäten, ländliches Gebrauchsmobiliar, Vintage- und Mid-Century Design. Unterschiedliche Erhaltungsgrade: unrestaurierter Fundzustand, unberührter Originalzustand mit Patina, ältere Restaurierungen, frisch restauriert.

Die letzte Aktualisierung war am:
Antikmoebel
1121
Großer Tisch Gründerzeit
Eiche massiv (Esstisch oder Schreibtisch Vollholz). Stark überkragende, an den Kanten profilierte Platte auf gedrechselten Beinen. Zwei Schubladen in de Längszarge; die durch Gratleisten gefügte Platte abnehmbar. Nachhaltig klimaneutrales Generationenmöbel aus Westdeutschland (Euskirchen), handwerklich hergestellt zur Jahrhundertwende, um 1900. Guter, alltagstauglich nutzbarer Zustand, seidenmatte Oberfläche.
Maße in CM, H x B x T: 80 x 170 x 79.
Antikmoebel
1501
Konsoltisch Jugendstil
Eiche massiv (originaler Beistelltisch um 1900). Vertikal gegliedertes Gestell; ein flacher Schub in der schmalen Zarge. Auf der an den Kanten profilierten Platte eine nach vorne offene Galerie, eine weitere Ablage in Fußbereich. Alterskonform guter, nutzbarer Fundzustand aus einer Haushaltsauflösung in Sankt-Augustin Niederpleis.
Maße in CM, H x B x T: 90 x 80 x 47.
Antikmoebel
1812
Wohnzimmertisch Mahagoni
um 1860 (Salontisch Neorokoko). Massive, allseitig geschweifte Platte; volutierte, schräg gestellte Beine; gebauchte, aufrecht furnierte Zarge. Unrestaurierter, aber nachhaltig nutzbarer Fundzustand. Entstanden in der südlichen Eifel (Bitburg), zweite Hälfte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 73 x 124 x 88.
Antikmoebel
2091
Leipziger Ausziehtisch
um 1920 (Nikolaitisch Vintage). Tischplatten auf sich verjüngenden, unterhalb der Zarge gerillten und durch Fußkreuz verbundenen Vierkantbeinen. Erweiterung durch ausziehbare Holzschienen (siehe Detailbild). Alterskonform guter, sofort nutzbarer Erhaltungszustand in natürlich gewachsener Patina.
Maße in CM, H x B x T: 78(123) x 230 x 89.
Antikmoebel
2420
Schmaler Weichholzschrank
(Landhausmöbel antik, um 1900). Eintüriger, unzerlegbarer Korpus auf Klotzfüssen; ein Schubkasten im Sockel. Vertikal geteilte, leicht geschweifte Füllungsfelder in der Front, flächige Seiten. Geschrägte Lisenen verziert mit Voluten und Profilen; schmale, profilierte Gesimsleiste auf dem gebogten Kopf. Seidenmatte Oberfläche; ältere, nicht ganz fachgerechte Restaurierung.
Maße in CM, H x B x T: 183 x 102 x 49 (39).
Antikmoebel
1857
Kommode um 1920
Weichholz (Tanne/Fichte, natur, hell). Massiver Nadelholzkorpus auf Brettfüßen, Seitenwände in Rahmenbauweise. Zwei große, übereinander liegende Schubladen, darüber zwei nebeneinander. Abnehmbare, nach vorne offene Galerie auf der Platte. Nachhaltiges Generationenmöbel aus dem frühen 20. Jahrhundert. Wachspolitur auf Schellackgrund.
Maße in CM, H x B x T: 93 x 100 x 49.
Antikmoebel
2528
Rheinische Anrichte Kirsche
(Türenkommode Gründerzeit). Zwei Türen und zwei darüber liegende Schübe mit von Profilleisten umrahmten Füllungsfeldern. Flächige Seiten; leicht überkragende Platte aus Weichholz. Lisenen verziert durch Prismen, Schnecken und Kanneluren. Unrestaurierter Fundzustand; Schloss, Schlüssel und Beschläge original; ein Fuß abgängig. Ökologisch nachhaltiges Generationenmöbel aus Bitburg, ausgehendes 19. Jahrhundert (Historismus).
Maße in CM, H x B x T: 82 x 108 x 54.
Antikmoebel
1723
Beistellschränkchen eintürig
Mahagoni furniert (Halbschrank antik). Eintüriger Korpus auf Klotzfüssen; flächige Seitenwände. Profilierte, leicht geschweifte Platte, gebogte Türfüllung. Abgeschrägte, mit Voluten verzierte Längskanten. Im Innern Fachböden. Unrestaurierter Fundzustand, deshalb klimaneutral nutzbar. Bürgerliches Möbel aus Bonn, spätes 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 101 x 70 x 37.
Antikmoebel
3317
Klappstühle Vintage Design
Gartenstühle Eisen natur). Platz sparend faltbare Stühle aus auf der Oberfläche unbehandeltem Rund- und Bandeisen. Schwere Ausführung, dreifach faltbar (siehe Detailbild). Unrestaurierter, nutzbarer Zustand. Gefertigt in späten 20. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 90(45) x 44 x 47. Faltmaß: 09 x 45 x 63.
Antikmoebel
5486
Kommode um 1920
Massivholz (Eiche hell). Korpus auf Kugelfüßen, Seitenwände in Rahmenbauweise. Zwei große, übereinander liegende Schubladen, darüber zwei nebeneinander. Abnehmbare, sekundäre Platte aus Buchenholz, originale Beschläge. Nachhaltiges Generationenmöbel aus dem frühen 20. Jahrhundert. Gewachste Oberfläche.
Maße in CM, H x B x T: 79 x 104 x 53.
Antikmoebel
1365
Runddeckeltruhe Weichholz
(Bauerntruhe antik). Front- und rückseitig konisch zulaufender Korpus mit gewölbtem Deckel. Abklappbare Eisengriffe an den Seiten; Beschläge original, Schloss abgängig. Im Inneren eine herausnehmbare, truhenbreite Lade mit zwei seitlichen Griffen (Tablett). Bestossener, aber nutzbarer Fundzustand aus einer Haushaltsauflösung in Remagen. Originales Landhausmöbel aus dem Rheinland, Mitte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 62 x 103 x 51.
Antikmoebel
5833
Englischer Ausziehtisch
mit 4 Stühlen (Edwardian extending table and set of 4 Chairs). Tisch: Zargen auf gedrechselten, durch Fußkreuz verbundenen Balusterbeinen; Tischplatten in Rahmenbauweise. Stühle: Balusterbeine vorne, hohe vertikal gegliederte Lehnen; abnehmbare, saubere Sitzpolster. Vintage Essgruppe aus England. um 1910 - 20. Ältere, gut erhaltene Restaurierung mit leichten Gebrauchsspuren.
Maße in CM, H x B x T: Tisch: 78 x 92(170) x 92. Maße Stühle: 98(48) x 45 x 45.
Antikmoebel
3019
Satz von 4 hochlehnigen Polster-Stühlen
Buche massiv, auf Nußbaum gebeizt (Art-Deco). Vertikal gegliederte Rückenlehnen mit reliefierten, floralen Ornamenten in den Mittelstegen und Schulterbrettern. Kannelierte Vierkant-Vorderbeine; neuwertige hellblaue Poltersitze. Klassische Esszimmermöbel im progressiven Design der 1920er Jahre.
Maße in CM, H x B x T: 91(46) x 42 x 43.
Antikmoebel
1119
Kleine Wäschekommode Kirschholz
massiv (klassisches Spätbiedermeier). Dreischübiger Korpus auf mehrfach geschweiftem Zargensockel; flächige Seitenwände. Gewellte, außen anschlagende Schübe, gekehlte Kranzleiste unter der zurückgesetzten Platte. Ältere Restaurierung mit sehr deutlichen Gebrauchsspuren, Schellackoberfläche.
Maße in CM, H x B x T: 81 x 92 x 49.
Antikmoebel
1328
Englischer Aufsatzsekretär Mahagoni
furniert (mahogany bureau bookcase 19th century; Georgian style). Zweiteiliger, an den Seitenwänden flächiger Korpus auf Eckfüßen. Vierschübiger Unterbau, darüber Schreibaufsatz mit schräg gestellter Platte. Inneneinrichtung mit Freifächern, kleinen Schüben und zentraler Tür. Im Aufsatz zwei große, versprosst verglaste Türen. England, 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 221 x 113 x 53(90).
Antikmoebel
1576
Englische Kommode Mahagoni
furniert und massiv (late Georgian mahogany chest of drawers). Hoher, 5-schübiger Korpus auf ausgesägtem Zargensockel, Seitenwände flächig; Platte bündig. Drei große Schubkästen übereinander und darüber zwei kleine nebeneinander liegend. England, erste Hälfte 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 97 x 99 x 50.
Antikmoebel
1998
Ländlicher Barockschrank Eiche
massiv (Vorratsschrank um 1800). Niedriger Korpus auf Kufen, mehrfach profilierte, auskragende Gesimsleiste. Eine kleine Tür mit erhabenem Füllungsfeld, flankiert von breiten Lisenen. Eisenbänder, Türbeschlag und Schloss original, Schlüssel sekundär. Nachhaltiges, klimaneutrales Vollholzmöbel - vor 200 Jahren entstanden und seitdem von mehreren Generationen genutzt.
Maße in CM, H x B x T: 152 x 108 x 50(39).
Antikmoebel
2906
Klassizistischer Dielenschrank Nußbaum
furniert (Louis-Seize). Großer, längs teilbarer Korpus auf Brettfüßen; gekehltes Kranzprofil. Seitenwände flächig; breite, geschrägte Längskanten. Zwei an Mittelsteg anschlagende Türen mit mittig geteilten Füllungsfeldern; Messingfitschen. Facheinteilung im Innern; Schlösser und Schlüssel original, Schlüsselschilder und Griffe sekundär. Entstanden in Süddeutschland, um 1800. Seidenmatte Oberfläche, ältere, gut erhaltene Restaurierung.
Maße in CM, H x B x T: 203 x 170 x 58(46).
Antikmoebel
7914
Aufsatzvitrine Eiche
massiv (Aufsatzbuffet Barock). Zweiteiliger, an den Längskanten breit geschrägter Korpus mit jeweils zwei Türen. Oberteil: sechs Scheibenfelder in der Front und jeweils drei in den Ecklisenen; leicht überkragendes, gekehltes Gesims. Unterschrank: drei Schübe mit gewellten Fronten, darunter zwei Türen mit erhabenen Füllungsfeldern; Lisenen und Seiten flächig. Bergisches Land, frühes 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 205 x 170 x 48(37).
Antikmoebel
7527
Quadratischer Beistelltisch
(Blumentisch Gründerzeit). Konisches Gestell aus schlanken, gedrechselten Pfosten. Stark überkragende, profilierte Platte, darunter eine Ablage, bündig zwischen den Tischbeinen eingepasst. Nachhaltiges, klimaneutrales Vollholzmöbel aus der Zeit um 1900 - seit vielen Generationen in Gebrauch.
Maße in CM, H x B x T: 78 x 49 x 49.
Antikmoebel
9045
Nachtkasten Weichholz bierlasiert
(Nachttisch antik). Einschübig, mit rechts angeschlagener Tür. Gerades, profilgerahmtes Füllungsfeld in der Front, flächige Seiten. Lisenen verziert durch Prismen, Kanneluren und Schnecken; Kugelfüsse. Historistisches Möbel in unrestauriertem Fundzustand, aus Bergisch-Gladbach, spätes 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 83 x 43 x 36.
Antikmoebel
1226
Schrägdeckeltruhe Weichholz rotbraun überstrichen
Brennholztruhe antik). Flachrechteckiger Korpus mit zwei seitlichen Griffen und einer nach oben zu öffnender Klappe. Nachhaltiges, ökologisch wertvolles Möbel, da seit mehreren Generationen im Gebrauch. alterskonform guter Zustand, sofort nutzbar. Aus einer historischen Schreinerei der nördlichen Eifel, hergestellt zur Jahrhundertwende, um 1910.
Maße in CM, H x B x T: 64 x 100 x 46
Antikmoebel
1701
Kleiderschrank Weichholz (nachhaltiges Generationenmöbel)
Durch Holzverkeilung zerlegbarer, zweitüriger Korpus auf Kugelfüssen. Hochrechteckige Füllungsfelder in Front und Seiten. Lisenen verziert Kanelluren; mehrfach gekehlte, auskragende Gesimsleiste. Im Innern großzügige Tiefe für Kleiderbügel. Ältere, abgewohnte Restaurierung. West-Deutsch (nördliche Eifel) spätes neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 213 x 149 x 67(55)
Antikmoebel
0788
Kleiderschrank helles Nussbaum furniert
(Dielenschrank unrestauriert). Zerlegbarer Korpus mit flächigen Seitenwänden, gebogtem Kopf. Die beiden Türen an den Aussenkanten angeschlagen, dadurch um 180° zu öffnen. Schloss, Schlüssel und Beschläge original. Nachhaltiges, klimaneutrales Generationenmöbel aus dem Kölner Raum, um 1910. Seidenmatte Oberfläche, natürlich gewachsene Alterspatina.
Maße in CM, H x B x T: 212 x 150 x 60(51)

Maßangaben: maximale Außenmaße mit Füssen, Gesimsen, Säulen, Kronen, Aufsätzen etc. Bei fehlenden Füssen sind ca. 8 - 10 CM dazugerechnet. Bei Schränken betrifft die Angabe in der Klammer die Innentiefe, bei Sitzmöbeln die Sitzhöhe, bei Ausziehtischen das längste Maß.

Impressum Datenschutz