Home Antikhandel Bonn Fachhandel für antike Möbel und Vintage
Kirschbaum
Neuzugänge Kirschholz   Andere Hölzer Fertige Originale Vintage   Reproduktionen Kontakt   Links  
 

Preiswerter Lagerverkauf: wohnfertig restaurierte Originalmöbel diverser Holz- und Stilarten: Klassik, Landhaus, Design, Vintage, Mid-Century und Shabby-Chic. Kleiderschränke, Wäscheschränke, Kommoden, Sekretäre, Nachtkästen, Esstische, Küchentische, Stühle und Stuhlsätze, etc. Traditionelle Schellackpolituren, geölte Oberflächen, farbige Fassungen, Wachspolituren.

Die letzte Aktualisierung war am:
Antikmoebel
5007
Kleiner Wandschrank Gründerzeit
um 1890 (Apothekenschrank antik). Eintüriger, Nußbaum furnierter Korpus; im Innern durch Zahnleisten verstellbare Fachböden und eine Schublade(siehe Detailbild). Nachhaltig nutzbares Hängemöbel aus dem neunzehnten Jahrhundert. Schellack handpoliert.
Maße in CM, H x B x T: 77 x 43 x 32.
Antikmoebel
1702
Landhaustisch Vollholz
(Gründerzeit, um 1900). Rechteckige, an den Kanten profilierte und an den Ecken stark geschrägte Kiefernplatte auf zwei Balustersäulen mit jeweils zwei mehrfach geschweiften Beinen. Ökologisch nachhaltiges Weichholzmöbel aus dem Rheinland, zweite Hälfte 19. Jahrhundert. Die Platte sekundär; ältere Restaurierung.
Maße in CM, H x B x T: 72 x 45 x 80.
Antikmoebel
5219
Landhaus Küchentisch Vollholz
(Beistelltisch Gründerzeit). Rechteckige, an den Kanten profilierte Kiefernplatte auf zwei Balustersäulen aus Ahorn mit jeweils zwei mehrfach geschweiften Beinen. Gestell gewachst, Platte wasserabweisend geölt. Nachhaltiges Originalmöbel aus dem Rheinland, zweite Hälfte 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 79 x 114 x 70.
Antikmoebel
0834
Biedermeier-Kommode Eiche massiv
(Originalmöbel, um 1830). Dreischübiger Korpus auf Spitzfüssen, Seitenwände in Rahmenbauweise. Nachhaltiges, seit Generationen genutztes Vollholzmöbel aus dem frühen 19. Jahrhundert. Ältere Restaurierung, sofort nutzbarer Zustand.
Maße in CM, H x B x T: 81 x 117 x 60.
Antikmoebel
1328
Englischer Aufsatzsekretär Mahagoni
furniert (mahogany bureau bookcase 19th century; Georgian style). Zweiteiliger, an den Seitenwänden flächiger Korpus auf Eckfüßen. Vierschübiger Unterbau, darüber Schreibaufsatz mit schräg gestellter Platte. Inneneinrichtung mit Freifächern, kleinen Schüben und zentraler Tür. Im Aufsatz zwei große, versprosst verglaste Türen. England, 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 221 x 113 x 53(90).
Antikmoebel
5833
Englischer Ausziehtisch
mit 4 Stühlen (Edwardian extending table and set of 4 Chairs). Tisch: Zargen auf gedrechselten, durch Fußkreuz verbundenen Balusterbeinen; Tischplatten in Rahmenbauweise. Stühle: Balusterbeine vorne, hohe vertikal gegliederte Lehnen; abnehmbare, saubere Sitzpolster. Vintage Essgruppe aus England. um 1910 - 20. Ältere, gut erhaltene Restaurierung mit leichten Gebrauchsspuren.
Maße in CM, H x B x T: Tisch: 78 x 92(170) x 92. Maße Stühle: 98(48) x 45 x 45.
Antikmoebel
rs6047
Paar Podeste Nußbaum
und Eiche auf Nadelholz furniert (Blumenständer antik). Die Vierkantschäfte von den quadratischen Sockeln abnehmbar, frontseitig kleine einschiebbare Ablagen. Teile einer Kapelleneinrichtung aus Bonn-Oberkassel (Herz-Jesu-Kloster). Entstanden im frühen 20. Jahrhundert. Seidenmatte Oberflächen.
Maße in CM, H x B x T: 120 x 40 x 40.
Antikmoebel
8167
Biedermeier-Spieltisch
Nussbaum furniert (Beistell-Verwandlungstisch). Zargenkasten auf konischen Vierkantbeinen; die rechteckige Platte drehbar, im offenem Zustand fast quadratisch (siehe Detailbild). Bürgerliches Salonmöbel aus Bonn (Bad-Godesberg), erste Hälfte 19. Jahrhundert. Schellackhandpolitur.
Maße in CM, H x B x T: 77 x 87 x 42(84).
Antikmoebel
2890
Biedermeiertisch Kirsche massiv
(Küchentisch um 1850). Rechteckige, durch Gratleisten gefügte Platte auf sich verjüngenden, leicht ausgestellten Vierkantbeinen; eine Schublade in der Frontzarge. Ältere, gut erhaltene Restaurierung, seidenmatte Oberfläche. Originales Landhausmöbel aus dem Frankenland, erste Hälfte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 5 x 89 x 82.
Antikmoebel
rs8922
Biedermeier-Spieltisch Mahagoni
furniert (Beistell-Klapptisch). Zargenkasten auf hexagonalem Schaft mit drei volutierten Füssen. Die rechteckige Platte drehbar, im offenem Zustand quadratisch. Bürgerliches Salonmöbel aus Bonn (Bad-Godesberg), erste Hälfte 19. Jahrhundert. Schellack handpoliert.
Maße in CM, H x B x T: 73 x 82 x 41(82).
Antikmoebel
1576
Englische Kommode Mahagoni
furniert und massiv (late Georgian mahogany chest of drawers). Hoher, 5-schübiger Korpus auf ausgesägtem Zargensockel, Seitenwände flächig; Platte bündig. Drei große Schubkästen übereinander und darüber zwei kleine nebeneinander liegend. England, erste Hälfte 19. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 97 x 99 x 50.
Antikmoebel
6667
Küchenschrank Weichholz massiv
(Buffet Gründerzeit). Unterschrank zweitürig, zweischübig; Aufsatz auf Balustersäulen; zwei verglaste Türen. Lisenen verziert mit Schnecken, Rhomben und Kanelluren; Das profilierte Kranzgesims verkröpft und stark überkragend. Fachböden im Innern; Seitenwände in Rahmenbauweise; Kugelfüsse. Historistisches Landhausmöbel aus Köln, spätes 19. Jahrhundert, um 1880. Wachspolitur auf Schellackgrund.
Maße in CM, H x B x T: 226 x 121 x 60.
Antikmoebel
8119
Paar Landhausstühle Kirschholz massiv
(Wirtshausstühle antik). Leicht nach hinten geneigte, vertikal gegliederte Rückenlehnen, verstrebte Beine. Sitze aus Binsengeflecht. Klassische Bauernmöbel aus dem östlichen Frankreich (Moselregion), zweite Hälfte 19. Jahrhundert. Gut erhaltenes Stuhlpaar mit natürlich gewachsener Patina; gebrauchsfähig.
Maße in CM, H x B x T: 85(44) x 38 x 39.
Antikmoebel
1374
Satz von 4 hochlehnigen Flachpolster-Stühlen
Eiche massiv (Jugendstilstühle). Vertikal gegliederte Rückenlehnen mit reliefierten Ornamenten in den Mittelstegen, kannelierte Rahmungen. Vordere Beine einfach gedrechselt; leicht geschwungene Vierkantbeine hinten. Klassische Esszimmermöbel im Design der frühen 20er Jahre. Ältere, gut erhaltene Restaurierung seidenmatte Oberflächen, saubere Sitzpolster.
Maße in CM, H x B x T: 95(47) x 43 x 46.
Antikmoebel
2944
Gründerzeitkommode
Weichholz natur (Türenkommode um 1900). Zwei Türen mit rechteckigen Füllungsfeldern, flächige Seitenwände, Kugelfüsse. Nach vorne offene, abnehmbare Galerie auf der Platte. Lisenen verziert mit Schnecken und Prismen. Im Innern ein Fachboden (siehe Detailbild). Ökologisch nachhaltiges Massivholz-Möbel aus dem Raum Bonn: regional gefertigt vor 120 Jahren und nun regional restauriert. Wachspolitur auf Schellackgrund.
Maße in CM, H x B x T: 99(82) x 99 x 53.
Antikmoebel
5613
Biedermeier-Armlehnstuhl Buche massiv
(kirschbaumfarben gebeizt). Volutierte Armlehnen, Rückenlehne mit gebogtem Schulterbrett und Mittelsteg. Säbelbeine vorne, leicht geschwungene Vierkantbeine hinten. Ältere, sehr gut erhaltene Restaurierung, seitdem nur noch zweckentfremdet genutzt. Nachhaltiges Sitzmöbel aus dem Rheinland, Mitte neunzehntes Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 88(45) x 57 x 53.
Antikmoebel
4219
Aussteuertruhe Nussbaum massiv
(Landhaustruhe Louis-Seize). Rechteckiger Korpus; flacher, an den Kanten zweifach gekehlter Deckel. Rillendekor auf Front und Seiten, gekerbt beschnitzte Felder auf der Klappe (siehe Detailbild). Schloss und Schlüsselschild original, alter Schlüssel. Gefertigt in der südlichen Eifel, spätes 18. Jahrhundert. Behutsam restauriert unter Erhalt der natürlich gewachsenen Patina (ungeschliffen) - seidenmatte Oberfläche.
Maße in CM, H x B x T: 57 x 133 x 64.
Antikmoebel
5997
Nachtkasten
helles Nußbaum massiv (Nachtkonsole Biedermeier). Einschübiger, eintüriger Korpus, auf Kugelfüssen. Front, und Seiten flächig. Jahrhundertwende, um 1860. Wachspolitur auf Schellackgrund.
Maße in CM, H x B x T: 80 x 40 x 31.
Antikmoebel
3177
Satz von 4 Polsterstühlen
Eiche massiv (Esszimmerstühle Vintage). Hohe, vertikal gegliederte Rückenlehnen mit Schulterpolstern. Beine unterhalb der Zargen gerillt; seitliche Verstrebung im Fußbereich; trapezförmige Flachpolstersitze. Klassische Wohnmöbel in der Formgestaltung des frühen 20. Jahrhunderts; Deutschland (Bonn). Ältere, gut erhaltene Restaurierung, sofort nutzbarer Zustand.
Maße in CM, H x B x T: 101(48) x 44 x 49.
Antikmoebel
9004
Gründerzeitvertiko Weichholz
(Halbschrank Tanne/Fichte). Zweitüriger Vollholzkorpus auf gedrehten Füßen. Hochrechteckige Füllungsfelder in den Türen; breiter Kopfschub, flächige Seitenwände. Lisenen verziert durch Schnecken und Prismen. Drei Fachböden im Innern - siehe Detailbild. Ökologisch nachhaltiges Antikmöbel aus dem Rheinland (Bonn-Poppelsdorf), Jahrhundertwende um 1910. wohnfertig restaurierter Zustand; Wachspolitur auf Schellackgrund.
Maße in CM, H x B x T: 133 x 96 x 49.
Antikmoebel
1604
Ländlicher Barockschrank
(Bauernkasten Rokoko). Mittig teilbarer Weichholzkorpus; allseitig flächig. Zwei, von sehr breiten Lisenen flankierte Türen. Front: auf ockerfarbenen maseriertem Grund helle, polychrome Rocaillen in blau gehaltenen Feldern. Seitenwände einfach bierlasiert. Im Türsturz zeitgenössisch monogrammiert und datiert: E.L.S.B 1766. Fassung, Schloss und Beschläge original, Kranzleiste und Sockel sekundär (siehe Detailbilder, auch zum Fundzustand). Klassisches Landhausmöbel aus dem südlichen Thüringen, Mitte 18. Jahrhundert.
Maße in CM, H x B x T: 192 x 186 x 66(52).
Antikmoebel
3179
Paar Beistellschränkchen, Kirschholz massiv
(Nachtkonsolen original). Je eine Schublade und eine Tür, jeweils gegenläufig angeschlagen rechteckige Füllungsfelder in Fronten und Seiten. Spiegelbildlich gefertigt für ein Doppelbett. Möbelklassiker im Design des frühen 20. Jahrhunderts (ca. 1910 -20). Seidenmatt geölte Oberfläche.
Maße in CM, H x B x T: 78 x 44 x 40.
Antikmoebel
8937
Massivholz-Kommode
1920er Jahre, weiße Kreidefarbe (Wäschekommode Vintage). Originaler Korpus aus Eiche; zwei kleine Schübe nebeneinander, darunter zwei große übereinander liegend. Gefelderte Seitenwände; sekundäre, leicht überkragende Deckplatte. Ökologisch nachhaltiges Antikmöbel aus dem Rheinland (Bonn-Beuel), erste Hälfte zwanzigstes Jahrhundert. Korpus mit mattweißer Wachsoberfläche; die Platte Weichholz natur, hell gewachst.
Maße in CM, H x B x T: 75 x 113 x 59.
Antikmoebel
2906
Klassizistischer Dielenschrank Nußbaum
furniert (Louis-Seize). Großer, längs teilbarer Korpus auf Brettfüßen; gekehltes Kranzprofil. Seitenwände flächig; breite, geschrägte Längskanten. Zwei an Mittelsteg anschlagende Türen mit mittig geteilten Füllungsfeldern; Messingfitschen. Facheinteilung im Innern; Schlösser und Schlüssel original, Schlüsselschilder und Griffe sekundär. Entstanden in Süddeutschland, um 1800. Seidenmatte Oberfläche, ältere, gut erhaltene Restaurierung.
Maße in CM, H x B x T: 203 x 170 x 58(46).
Antikmoebel
3019
Satz von 4 hochlehnigen Polster-Stühlen
Buche massiv, auf Nußbaum gebeizt (Art-Deco). Vertikal gegliederte Rückenlehnen mit reliefierten, floralen Ornamenten in den Mittelstegen und Schulterbrettern. Kannelierte Vierkant-Vorderbeine; neuwertige hellblaue Poltersitze. Klassische Esszimmermöbel im progressiven Design der 1920er Jahre.
Maße in CM, H x B x T: 91(46) x 42 x 43.
Antikmoebel
9015
Vertiko Weichholz
(Halbschrank Jugendstil). Massiver, zweitüriger Weichholzkorpus auf gedrehten Füßen, flächige Seitenwände. Breiter Kopfschub, Jeweils drei verschieden farbige Scheiben aus Reliefglas im oberen Drittel der Türfüllungen; im Innern Fachböden. Lisenen verziert durch Schnecken und Prismen. Ökologisch nachhaltiges Originalmöbel aus dem Rheinland (Köln-Südstadt), Anfang 20. Jahrhundert. Wohnfertig restaurierter Zustand; Wachspolitur auf Schellackgrund.
Maße in CM, H x B x T: 130 x 100 x 50.
Antikmoebel
0309
Runddeckeltruhe Weichholz
natur (Bauerntruhe antik). Rechteckiger Korpus mit gewölbtem Deckel und gekehlter Sockelleiste. Abklappbare Eisengriffe an den Seiten; Schloss abgängig. Im Innern eine herausnehmbare Ablage - siehe Detailbild. Nachhaltiges Landhausmöbel aus dem Rheinland (Königswinter), zweite Hälfte neunzehntes Jahrhundert. Seidenmatt gewachste Oberfläche.
Maße in CM, H x B x T: 62 x 98 x 52.

Maßangaben - soweit nicht anders angegeben: maximale Aussenmaße mit Füssen, Gesimsen, Säulen, Kronen, Aufsätzen etc. Bei Schränken betrifft die Angabe in der Klammer die Innentiefe.

Wir raten davon ab, die Möbel auf Fußbodenheizungen, in Badezimmer, oder in den Außenbereich zu stellen.
Impressum Datenschutz